AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
FeeBadenius.de // Fee Badenius

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Fee Badenius und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Fee Badenius nicht an, es sei denn, Fee Badenius hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

Fee Badenius verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist Fee Badenius zum Rücktritt berechtigt.
Falls der Lieferant von Fee Badenius trotz vertraglicher Verpflichtung Fee Badenius nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist Fee Badenius ebenfalls zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

§ 3 Widerruf

Widerrufsbelehrung:
Die Kundin/der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen den Vertrag ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem die Kundin/der Kunde oder ein von ihr/ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss die Kundin/der Kunde uns, die

Felicitas Badenius
c/o dapper.entertainment GmbH & Co. KG
Südwall 25
29221 Celle
bestellung@feebadenius.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über ihren/seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dafür muss ein Widerruf formuliert und der Rücksendung beigelegt werden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Die Rücksendeadresse lautet:
Fee Badenius
c/o René Sydow
Parkweg 2
58452 Witten

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.

Der Widerruf gilt nicht für Ton- und Bildtonträger, deren Versiegelung (Einschweißung) entfernt wurde, sowie für Artikel, die persönlich signiert wurden oder die aus hygienischen Gründen nach einem Erstgebrauch nicht wiederverkäuflich sind.

Beim Kauf von Downloads können wir kein Widerrufsrecht gewähren. Sie stimmen bezüglich der unkörperlichen, digitalen Inhalte (Downloads), die Sie erwerben, automatisch zu, dass Fee Badenius vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnt. Durch diese Zustimmung verlieren Sie mit Beginn der Ausführung des Vertrages Ihr Widerrufsrecht für diese Downloads.

Folgen des Widerrufs:
Wird der Vertrag widerrufen, zahlen wir der Kundin/dem Kunden alle Zahlungen, die wir von ihr/ihm erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich zurück, sobald wir die Waren zurückerhalten haben. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, es sei denn, mit der Kundin/dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Die Kundin/der Kunde hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem sie/er uns über den Widerruf des Vertrags unterrichtet, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesendet wird.

Bitte die Sendung ausreichend frankieren, “unfrei” retournierte Pakete nehmen wir nicht an! Wir können die entstandenen Portokosten einer Rücksendung wegen Widerruf aus technischen Gründen derzeit nicht erstatten.

Die Kundin/der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

§ 4 Lieferung und Zahlung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Da der Shop von uns persönlich betreut wird, kann es mitunter zu Lieferverzögerungen kommen.

Lieferungen erfolgen gegen Zahlung per PayPal oder Vorauskasse. Die Bestellung wird schnellstmöglich versandt, sobald die Zahlung eingegangen ist.

Unkörperliche digitale Inhalte (Downloads) werden der Kundin/dem Kunden zum Abruf bereitgestellt. Die Bereitstellung erfolgt bei Zahlung per Vorkasse unmittelbar nach Verbuchung des Zahlungseingangs durch Fee Badenius. Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Bereitstellung unmittelbar nach Abschluss der Bestellung.

Allgemeine Informationen zum Versand:
Wir versenden in der Regel versichert, innerhalb Deutschlands mit DHL. Dafür berechnen wir eine Versandpauschale, die auch die Verpackungskosten enthält.
Spezielle Hinweise zum Versand ins Ausland:
Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Fee Badenius.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.